Stamisol Color

Stamisol Color schafft mit seiner umfassenden Farbkollektion besondere Gestaltungsakzente und eine attraktive Tiefenwirkung hinter weit geöffneten Fassaden wie Holz, Streckmetall, Gittergewebe, Faserzementplatten oder transparenten Bekleidungen in Polycarbonat oder Glas.

Grösstes Programm für farbige Fassadenbahnen

Mit dem Programm für farbige Fassadenbahnen werden für die Realisierung kreativer, geöffneter Fassaden mit einer farbigen Gestaltung in der zweiten Fassadenebene geboten: Zum einen stehen hier die zwei Kollektionen Stamisol FA POP und Stamisol Color zur Verfügung. Zum anderen ist ab einer gewissen Abnahmemenge mit dem Stamisol Designservice auch die Entwicklung von individuellen Sonderfarben möglich. Als einziger Hersteller im Markt kann dabei Serge Ferrari auch Metallictöne umsetzen.

 

Kreative Multilayer-Fassaden

Stamisol Fassadenmembranen setzen besondere Gestaltungsakzente hinter architektonisch anspruchsvollen Fassaden mit einem Öffnungsgrad bis zu 50% oder Schattenfugen bis zu 100 mm. Mit Stamisol Color besteht zudem die Option, farbige Fassadenmembranen selbst hinter transparenten Fassaden wie Kunststoff oder Glas einzusetzen. Durch die Installation von farbigen Fassadenbahnen in der zweiten Ebene gewinnt die Fassade zusätzlich an gestalterischer Tiefe und Kontrast zwischen Bekleidung und farbiger Membran. Eine Verstärkung kann durch Lichtinszenierungen in der Nacht erzeugt werden, wenn die zweite Ebene über die eigentliche Fassadenverkleidung dominiert.

 

Das Schutzschild für offene, hinterlüftete Fassaden

Gerade für offene oder transparente, hinterlüftete Fassaden ist eine dauerhafte Resistenz gegen UV-Strahlen, Feuchtigkeit und Wärme unabdingbar. Gleichzeitig sorgt die hohe Diffusionsoffenheit für ein angenehmes Raumklima im Gebäude und vermindert das Kondensationsrisiko. Stamisol Fassadenmembranen geben hier eine hohe Sicherheit durch ihr Konzept mit einem Faservliesträger aus hochfestem Polyestergarn, der mit einer Mehrfachbeschichtung aus Polyacrylat versehen ist. Eine seit Jahren bewährte Beschichtungstechnologie, hochwertigste Rohstoffe sowie die Swiss Made-Qualität machen Stamisol Fassadenmembranen extrem alterungsbeständig inklusive einer umfassenden Garantie von bis zu 20 Jahren. Dies belegen zahlreiche Leistungstests unter Realbedingungen.

 

Farbpalette – Stamisol Color

Stamisol Color sorgt durch ihre Farbakzente in acht Farben für ein ganz besonderes Fassadendesign: als zweite Gestaltungsebene hinter der eigentlichen Fassadenbekleidung.

Je nach Auswahl aus der Kollektion, kann man verschiedenste Effekte erzielen: bewusst als Kontrast konzipiert oder auch zurückhaltend und dezent gestaltet. Ab einer gewissen Abnahmemenge ist auch die Entwicklung von individuellen Sonderfarben, wie zum Beispiel Metallictöne, möglich.

 

NEU – Stamisol FA POP

Zur Abrundung des Farbprogramms erweitert die neue Kollektion Stamisol FA POP den Gestaltungsspielraum mit fünf komplett neu entwickelten Farbtönen. Je nach Auswahl aus der Kollektion, kann man verschiedenste Effekte erzielen: bewusst als Kontrast konzipiert oder auch zurückhaltend und dezent gestaltet.

 

Vorteile

  • Maximale Gestaltungsfreiheit durch breites Farbspektrum, hohen Öffnungsanteil, dynamische Optik und besondere Tiefenwirkung
  • Herausragende, dauerhafte UV-Resistenz bei sicherem Schutz vor Wasser und Wind, auch unter anspruchsvollsten Bedingungen
  • Beständig gegen extreme Windbelastungen durch hohe Reissfestigkeit für Material und Verklebung
  • Minimierung des Kondensationsrisikos durch hohe Atmungsaktivität
  • Optional mit hohem Brandschutz als Stamisol Color HI-FR
  • 10 Jahre Systemgarantie
  • 20 Jahre Systemgarantie auf Anfrage

 

Mehr Infos

finden Sie  hier
zudem stehen wir Ihnen gerne auch persönlich beratend zur Seite.

Als langjähriger Partner der Firma Serge Ferrari AG hat die GFT Fassaden AG die Exklusivrechte in der Schweiz für Beratung, Handel und den Verkauf des Produkts Stamisol Color.